Naturbau Leue – Ökologisches Bauen in Verbindung mit ingeniertechnischen Leistungen

Behaglichkeit und Geborgenheit, ein gesundes Raumklima ohne Schadstoffbelastung, Atmosphäre und Stil: das alles erwarten wir unter anderem von unserem Heim, von der Umgebung, in der wir einen großen und wichtigen Teil unseres Lebens verbringen. Hier wollen wir abschalten, uns vom hektischen Alltag erholen und für neue Aufgaben Kräfte sammeln.

Dieser Wunsch nach einer gesunden, natürlichen Wohnumgebung lässt sich vorzugsweise auch durch den Einsatz natürlicher Baustoffe ohne Zusatz fragwürdiger Chemikalien erfüllen.

Über Jahre hinweg reifte in mir der Wunsch, mit Naturbaustoffen professionell zu arbeiten, und so machte ich im Frühling 2006 mit der Gründung der Firma "Naturbau Leue" endlich "Nägel mit Köpfen" und mein bisheriges Hobby zum Beruf.

Das Interesse an einem Handwerksberuf wurde schon im Elternhaus durch meinen Vater geweckt, der ein Maurer "mit Leib und Seele" war. So war es auch nicht verwunderlich, dass ich mich nach der Schulzeit für eine Ausbildung als Baufacharbeiter mit der Spezialisierung "Maurer" entschied.

Nach meinem Studium zum Bauingenieur (FH) arbeitete ich viele Jahre als Bauleiterin auf verschiedensten Baustellen, wobei ich vielfältige Erfahrungen sammeln konnte.

Einige Etappen meines beruflichen Werdegangs:

1998 kam ich zu ersten Mal mit Lehm als Baustoff in Berührung und die Begeisterung für dieses Material hat mich seither nicht wieder losgelassen.

Durch die praktische Anwendung von Naturbaustoffen, viele spezielle Seminare sowie mit einem Team ausgebildeter Fachleute mit der Begeisterung für den Naturbau ist es mir möglich, meinen Kunden ein in Theorie und Praxis fundiertes Fachwissen anzubieten.